all i need Chinareise: Der globale Ansatz funktioniert!

Tom & Alex besuchten ihren Grüntee in China.

BLOG-Header-China
all i need Chinareise: Der globale Ansatz funktioniert!

Tom & Alex besuchten ihren Grüntee in China.

Tom & Alex besuchten ihren Grüntee in China. Besser gesagt die FAIRTRADE-Kleinbauern-Kooperative in Qingzhushan. Was nachhaltiger Anbau für die Menschen vor Ort bedeutet, welchen Stellenwert die Pflanze in China hat und wie all i need den Experten im Heimatland des Tees schmeckt? Die Antworten gibt’s hier!

Mit den lokalen Kleinbauern weltweit auf Augenhöhe, nachhaltig und fair zusammenarbeiten. Das ist es, was die all i need-Philosophie ausmacht. Und das ist es auch, was Tom und Alex diesmal zu den Grünteefeldern nach China geführt hat. Sozusagen mal wieder „Servus“ sagen, oder in diesem Fall „nǐ hǎo“!

BLOG_China_Content_0001_2

Wien – Shanghai – Changsha – Qingzhushan

Klingt nach langer Anreise. Ist es auch! Doch bereits während der mehrstündigen Autofahrten konnten sich Tom und Alex ein Bild von den Bräuchen und Gepflogenheiten vor Ort machen. Und da spielt Tee eine enorm große Rolle. Eigentlich von früh bis spät serviert und während des gesamten Tages getrunken, ist er ein fixer Bestandteil der chinesischen Lebensweise.

Im sogenannten „Tea-Estate“ angekommen, wurde man sofort freudigst und freundlichst vom Spokesman der FAIRTRADE- Kooperative empfangen. Es wurde sich höflichst verbeugt, umarmt und Hände wurden geschüttelt. Ein paar Selfies, dann ab auf die Grünteefelder.

BLOG_China_Content_0003_4

Und die präsentierten sich wie aus dem Tee-Bilderbuch. Leicht regnerisch-feuchtes Wetter legte einen sanften Nebelschleier über die Bio-Bewirtschaftung. Ein guter Zeitpunkt, eine wichtige Frage zu stellen: Was macht denn diesen Tee eigentlich so speziell?

BLOG_China_Content_0004_5

Exkurs, oder wie Tee zu Grüntee wird.

Grüntee kann ab dem Frühjahr bis zum Wintereinbruch geerntet werden. Sind es anfangs die zarten Spitzen der Pflanze, die von Hand gepflückt werden, wachsen diese im Laufe des Jahres zu dichten Büschen heran, die große Mengen der Teeblätter tragen. Geerntet landen diese zur Verarbeitung in der von der Kooperative gemeinsam genutzten „Fabrik“. Dabei handelt es sich aber eher um ein kleines Gebäude, in dem mittels verschiedener Techniken die Blätter zu Tee verarbeitet werden.

Zwischenfragen: Kann die Teepflanze, wenn nicht zurückgeschnitten, zu Bäumen heranwachsen und werden zur Herstellung von Grün- und Schwarztee dieselben Blätter verwendet? Die Antwort: Ja und ja.

BLOG_China_Content_0005_6

all i need und die 2 Tonnen Grüntee

Da all i need dieses Jahr in etwa 2.000 kg Grüntee nach Wien importieren wird, begannen Tom und Alex gleich bei der Ernte mitzuhelfen. Die Augenhöhe konnte zwar aufgrund der Größenunterschiede zwischen Tom & Alex und den Pflückerinnen und Pflückern nicht physisch von statten gehen, auf einer freundschaftlichen Ebene aber allemal. Das bewies auch, dass die beiden relativ schnell darauf hingewiesen wurden, dass sie in ihrem Pflück-Tempo wohl nie die 2 Tonnen im Jahr schaffen würden…

Europa und der Zucker

Skeptisch probierten die Menschen vor Ort das aus Wien importierte Erfrischungsgetränk all i need. Europäische und amerikanische Getränke seien immer so extrem süß, meinte man. Noch gespannter waren Tom und Alex auf die Reaktion. Und siehe da – schmeckt gar nicht europäisch, was in diesem Fall einem großen Kompliment für das nur mit Agavensaft gesüßte Grüntee-Getränk gleichkam!

BLOG_China_Content_0007_8

Was biologischer und nachhaltiger Anbau im Leben der Leute verändert.

Tee hat in China einen extrem hohen Stellenwert. Durch nachhaltigen und biologischen Anbau kann die FAIRTRADE-Kooperative nun mit qualitativ hochwertigerem Tee höhere Preise erzielen, was jedem hilft. Durch sehr hohe Qualitätskontrollen bei der Verarbeitung, beim Export und auch nochmals beim Import, kann man mit sehr hoher Sicherheit sagen, dass die bestmögliche Qualität erreicht wird. Was auch den Besitzer der Kooperative sehr stolz macht, der die Felder bereits seit Generationen im Familienbetrieb bewirtschaftet.

Fazit: Erfolgreich!

Grüntee-Kooperative besucht – check.
Freunde gewonnen – check.
Wiedermal überzeugt, dass nachhaltige Produktion wichtig und möglich ist – check.
all i need geschmacklich von den Experten des Grüntees freigeben lassen – check.

 


Möchtest du gemeinsam mit uns etwas in der Welt verändern?

Hier kannst du dir ansehen, was wir tun.

all i need is to make a change.

×